Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Abstand halten und zu Hause bleiben Osnabrücker Laser-Künstler lässt Corona-Botschaften am Berliner Platz strahlen

Von Matthias Liedtke | 13.04.2020, 14:38 Uhr

Die Laserbotschaften zur Corona-Krise, die derzeit allabendlich am Berliner Platz in Osnabrück zu sehen sind, werden von der Firma Lightline in Szene gesetzt. Vor 28 Jahren von Marco Stümpel gegründet, ist sie weltweit aktiv – und produziert aktuell Spuckschutzscheiben statt Lasergeräte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden