Ein Artikel der Redaktion

Widerstände in Einrichtungen Nur 43 ukrainische Kinder besuchen Kitas im Osnabrücker Land

Von Stefanie Adomeit | 14.06.2022, 05:30 Uhr | Update am 15.06.2022

Darüber, dass Kita und Schule für geflüchtete ukrainische Kinder wichtig ist, sind sich alle Beteiligten einig. Die Praxis sieht anders aus. Im gesamten Kreis Osnabrück besuchen bisher 43 von etwa 567 Kindern aus der Ukraine zwischen Null und sechs Jahren eine Krippe oder Kita.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden