Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Sondersitzung des Kreistags kostet 6500 Euro Osnabrücker Kreistag weist Einspruch gegen Landratswahl einstimmig zurück

Von Jean-Charles Fays | 19.08.2019, 17:43 Uhr

Der Kreistag hat den Einspruch gegen die Landratswahl wegen der grünen Farbe der Stimmzettel bei einer eigens dafür einberufenen Sondersitzung einstimmig bei einer Enthaltung zurückgewiesen. Somit gibt es keine Neuwahlen im Landkreis Für die Sondersitzung zum Wahleinspruch ergaben sich laut Landkreis Kosten in Höhe von 6500 Euro. Dabei eingerechnet sind der Verwaltungsaufwand, das Sitzungsgeld und die Fahrtkostenerstattung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden