Psychiatrie und SPZ brauchen dringend mehr Platz Osnabrücker Kinderhospital plant Neubau an der Iburger Straße

Von Cornelia Achenbach | 12.08.2021, 13:36 Uhr

Das Osnabrücker Kinderhospital am Schölerberg plant für das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) einen Neubau an der Iburger Straße. Gleichzeitig soll die Kinder- und Jugendpsychiatrie um eine fünfte Station erweitert werden. Der Platz wird dringend gebraucht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden