Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Zu viel Arbeit, zu wenig Arbeit Osnabrücker Firmen-Hochzeit: Osma-Aufzüge und Stahlotec produzieren gemeinsam

Von Wilfried Hinrichs | 04.12.2021, 09:15 Uhr

Der eine hat zu viele Beschäftigte, der andere sucht händeringend Fachkräfte: Der Osnabrücker Aufzugbauer Osma und das Hagener Stahlunternehmen Stahlotec machen deshalb gemeinsame Sache. Eine Firmen-Hochzeit, die Schule machen kann.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden