Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Gesundheitsdienst in der Kritik Osnabrücker Ärzten fehlt Schutzkleidung für Corona-Tests

Von Jean-Charles Fays | 12.03.2020, 13:15 Uhr

Der Osnabrücker Bezirksvorsitzende der Ärztekammer, Dr. Gisbert Voigt, schlägt wegen mangelnder Schutzkleidung bei Hausärzten Alarm. Er warnt, dass einige Hausärzte in der Region schon keine Corona-Tests mehr durchführen, weil Schutzkittel, Atemschutzmasken und Schutzbrillen fehlen. Ein Osnabrücker Hausarzt bestätigte die Probleme in seiner Praxis und kritisiert den Gesundheitsdienst.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden