Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Osnabrück Mozart zum Sonntakt

23.09.2011, 14:26 Uhr

In der Konzertreihe Sonntakte der Osnabrücker Musik- und Kunstschule steht an diesem Sonntag, 25. September, Kammermusik für Klarinette und Streicher auf dem Programm. Unter dem Motto „Klangfarben“ musiziert die Klarinettendozentin Astrid Stiening zusammen mit ihren Kolleginnen Marites Nowak und Marlis Voges (an der Violine), Mechal Kapteina (an der Viola) und Carolin Nagel (am Violoncello).

Zu den Kompositionen, die auf der Matinee gespielt werden, gehören unter anderem das populäre Quintett in A-Dur KV 581 von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Konzert findet im Vortragssaal der Musikschule statt (Caprivistraße 1) und beginnt um 11 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei.