Ein Artikel der Redaktion

Große Straße 53 Vom Bauhaus-Kino zum Schuhladen: Die Geschichte der Reno-Filiale in Osnabrücks Innenstadt

Von Corinna Berghahn | 18.01.2023, 11:11 Uhr

Nun steht es fest: Im April verlässt Reno die Osnabrücker Innenstadt. Dabei wurde die Immobilie vor 16 Jahren vom Schuhhändler aufwendig renoviert. Und bot einst sogar einem mondänen Kino ein Zuhause. Ein Blick zurück in die Geschichte des Hauses.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche