Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Früheres Krahnstraßen-Café Ex-Chef verrät die Pläne für Leysieffer-Stammhaus in Osnabrück

Von Sebastian Stricker | 26.05.2022, 13:14 Uhr | Update am 27.05.2022 | 3 Leserkommentare

Seit fast einem Jahr steht das ehemalige Leysieffer-Café in der Osnabrücker Krahnstraße leer. Nun scheint die Frage nach der Zukunft des Hauses geklärt. Eigentümer und Ex-Firmenchef Jan Leysieffer hat sich für eine von „mehreren Optionen“ entschieden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden