Ein Artikel der Redaktion

Spende von der Stadt Osnabrück besiegelt Partnerschaft mit Flüchtlingsrettern von Sea-Eye

Von Wilfried Hinrichs | 19.11.2022, 12:45 Uhr

Die Stadt Osnabrück sieht dem Sterben im Mittelmeer nicht teilnahmslos zu. Die städtische Partnerschaft mit der Seenotrettungsorganisation Sea-Eye wurde nun offiziell besiegelt - mit einem eher unauffälligen Schild im Stadthaus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche