Ein Artikel der Redaktion

Hubi-Buchung im Praxistest App-gefahren! So klappt's mit Osnabrücks fahrerlosem Shuttlebus

Von Sebastian Stricker | 11.03.2020, 19:00 Uhr

Wo ist Hubi, wenn man ihn braucht? Seit Kurzem können Testnutzer per App eine Fahrt mit Osnabrücks fahrerlosem Shuttlebus buchen. Unsere Redaktion hat's ausprobiert – und auf Anhieb einen Fehler im System aufgedeckt. Der Roboterwagen selbst kämpft derweil mit anderen Problemen. Eins davon sind die vielen Falschparker.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden