Ein Artikel der Redaktion

Neue Schule, neues Konzept An der Friedensschule in Osnabrück heißen Lehrer „Lernbegleiter“ und Schüler „Lernpartner“

Von Dietmar Kröger | 15.10.2022, 05:42 Uhr 8 Leserkommentare

Was als allererstes auffällt, ist die entspannte Ruhe in den Klassenräumen der Osnabrücker Friedensschule. Wobei es streng genommen keine Klassenräume sind, denn die gibt es an der neuen Oberschule an der Hakenstraße nicht. Hier sitzen die Schüler in Lernbüros.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche