Ein Artikel der Redaktion

Jetzt auch für Wüste und Schinkel Museum Industriekultur bietet neue digitale Stadtrundgänge durch Osnabrück an

Von Rainer Lahmann-Lammert | 30.09.2022, 11:11 Uhr

Wer hätte gewusst, dass sich die VfL-Spieler früher in der Stüveschule umgezogen haben? Oder dass der Rauch der Dampfloks vom Bahnbetriebswerk als ständiges Ärgernis empfunden wurde? Diese und andere Geschichten vermitteln neue Stadtrundgänge des Osnabrücker Museums Industriekultur durch den Schinkel und die Wüste.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche