Ein Artikel der Redaktion

Sorgen um Rentner  Mieterverein Osnabrück zur Gaskrise: „Nebenkosten nie kostenloses Darlehen für Vermieter“

Von Meike Baars | 01.09.2022, 11:11 Uhr | Update am 05.09.20223 Leserkommentare

Die hohen Gaspreise werden die Nebenkosten für Mieter und Vermieter deutlich nach oben treiben. Sie sind aber kein Grund für unangemessene Abschlagserhöhungen, betont der Mieterverein in Osnabrück. Sein Vorsitzender sorgt sich in der Energiekrise vor allem um eine Mietergruppe. 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat