Ein Artikel der Redaktion

Nach LKW-Unfall Baum in Osnabrücker Fußgängerzone gefällt

Von David Hausfeld | 17.11.2014, 16:33 Uhr

An der Kreuzung Jürgensort/Große Straße wurde eine alte Gleditschie nach einem Verkehrsunfall gefällt. Bereits vor gut vier Wochen hatte ein LKW den Baum gestreift, weshalb der Osnabrücker Servicebetrieb ihn jetzt entfernen ließ.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche