Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

"Schockiert, aber keine Angst" Nach Hanau: So geht es Osnabrücker Shisha-Bar-Betreibern

Von Jakob Patzke | 27.02.2020, 12:48 Uhr

Nach dem tödlichen Anschlag von Hanau zeigen sich die Inhaber von Shisha-Bars in Osnabrück schockiert. Bedroht fühlen sie sich nicht, ein Besitzer findet allerdings mahnende Worte – und hat eine ganz besondere Erinnerung an die hessische Stadt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden