Ein Artikel der Redaktion

Tandem-Tour ab Osnabrück „Ein Stückchen mehr Glück“: So kämpft Jürgen Trösken gegen seine Depression

Von Paula Reinhart | 29.06.2022, 11:30 Uhr

Seit Jahren leidet Jürgen Trösken an seiner psychischen Erkrankung. Auf der Tandem-Tour will er ein Zeichen setzen - für mehr Offenheit und Akzeptanz. Hier erzählt er, warum ihm das Radfahren hilft und immer noch zu viele Betroffene schweigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat