Ein Artikel der Redaktion

Früheres Nazi-Hauptquartier Museumsname museumsreif? „Villa Schlikker“ sagen ist in Osnabrück plötzlich tabu

Von Sebastian Stricker | 28.06.2022, 06:00 Uhr | Update am 29.06.20225 Leserkommentare

Soll das frühere Osnabrücker Nazi-Hauptquartier am Heger Tor in Hans-Calmeyer-Haus umbenannt werden? Darüber streiten seit Jahren die Gelehrten. Der Kulturausschuss meint nun: Das städtische Museum dürfe ab sofort nicht einmal mehr Villa Schlikker heißen. Der Name sei historisch belastet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden