Ein Artikel der Redaktion

Verfahren am Landgericht Osnabrück Tödlicher Schuss in Frankfurt: Verteidiger will Gutachter aus den USA laden lassen

Von Hendrik Steinkuhl | 29.09.2022, 16:42 Uhr

Prozess ohne Ende? Seit Juni läuft das Verfahren gegen zwei junge Männer aus der Region Osnabrück, die in Frankfurt einen Drogendealer ermordet haben sollen. Die Schwurgerichtskammer am Osnabrücker Landgericht will zum Ende kommen – doch die Verteidigung stellt immer neue Beweisanträge.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche