Ein Artikel der Redaktion

Aufruf auf Instagram Mit Drogen erwischt: Radfahrer beklagt sich über Zupacken der Polizei Osnabrück

Von Wilfried Hinrichs | 15.07.2022, 15:31 Uhr 17 Leserkommentare

Eine Polizeikontrolle ist in Osnabrück eskaliert, weil ein Radfahrer und seine Freundin ihre Personalien nicht preisgeben und eine Tasche nicht öffnen wollten. Die Freundin spricht auf Instagram von roher Polizeigewalt. Dass Drogen in der Tasche waren, erwähnt sie nicht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat