Ein Artikel der Redaktion

Drohen weitere Verbote? Stadt und Landkreis Osnabrück verbieten Wasserentnahme aus Bächen und Flüssen

Von Henrike Laing | 30.06.2022, 14:22 Uhr | Update am 01.07.20222 Leserkommentare

Hohe Temperaturen, wenig Regen: In der Region Osnabrück ist es trocken geworden. Aufgrund niedriger Wasserstände haben die Stadt und der Landkreis daher nun die Wasserentnahme aus kleineren Gewässern ab heute bis einschließlich 31. August untersagt. Welche weiteren Maßnahmen sind möglich?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat