Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

„Kulturszene vitalisieren“ Land gibt zehn Millionen Euro für Förderung soloselbständiger Künstler

Von Thomas Wübker | 26.09.2020, 13:55 Uhr

Mit einem zehn Millionen Euro schweren Förderprogramm will das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur soloselbständige Künstler im Land fördern. Dieses Mal soll es nicht allein bei der Übernahme der Kosten bleiben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden