Ein Artikel der Redaktion

Parkhausfassade wurde zur Leinwand Wie Lisa und Felix in Osnabrück zu Urban-Art-Künstlern wurden

Von Tom Bullmann | 05.10.2022, 14:03 Uhr

Acht Osnabrücker Schüler setzten die Erfahrungen, die sie während der Corona-Pandemie machten, in Kunst um. Zu sehen sind die gesprayten Wandgemälde an einer Fassade im Neumarkt-Quartier. 

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat