Ein Artikel der Redaktion

Enno Bunger, Duesenjaeger ... Der Osnabrücker Schlossinnenhof wird zur Kulisse für Kultursommer in der Krise

Von Tom Bullmann | 08.07.2020, 12:00 Uhr

Drei Wochen lang werden Musiker, Komödianten, Musicaldarsteller und Poetryslammer im Schlossinnenhof dafür sorgen, dass die Osnabrücker wieder Liveveranstaltungen genießen können. Möglich macht es eine einmalige Kooperative von Veranstaltern, die sich in der Corona-Krise zu der Solidargemeinschaft „Hände in die Luft“ zusammengeschlossen haben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden