Ein Artikel der Redaktion

Die Energiemärkte spielen verrückt Kohlekraftwerke laufen länger: Hat Osnabrück auch was davon?

Von Wilfried Hinrichs | 27.06.2022, 09:30 Uhr 23 Leserkommentare

Was ist, wenn das Kohlekraftwerk Lünen über längere Zeit ausfällt? Dann muss die Stadt Osnabrück im schlimmsten Fall mit 43 Millionen Euro bürgen. Wie die aktuelle Energiekrise die Stadtwerke durchschüttelt. Ein Erklärungsversuch.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden