Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Keine Einigung mit Vermieter Buchhandlung zur Heide in Osnabrück muss im Jubiläumsjahr umziehen

Von Wolfgang Elbers | 13.02.2019, 15:38 Uhr

Osnabrück Wenn eine Buchhandlung in diesen Zeiten den Standort aufgibt, schwächelt in der Regel der Umsatz wegen der Online-Konkurrenz. Doch „zur Heide“-Inhaber Lennart Neuffer hätte sogar 56 Prozent mehr Miete gezahlt, um an gewohnter Stelle zu bleiben. Warum es trotzdem keine Einigung mit dem Vermieter gegeben hat.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden