Ein Artikel der Redaktion

OB-Kandidatin will "Dritten Ort" Katharina Pötter löst Debatte um Kunsthalle Osnabrück aus

Von Dr. Stefan Lüddemann | 15.09.2021, 20:45 Uhr

Sanierungsfall oder Schmuckstück? Osnabrück streitet über die Kunsthalle. OB-Kandidatin Katharina Pötter will ein anderes Konzept. Jetzt gibt es Widerspruch. Auch die vormalige Kunsthallenleiterin meldet sich zu Wort.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche