Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Online noch abrufbar Kästners Familienstück „Konferenz der Tiere“ feiert im Theater Osnabrück Premiere

Von Matthias Liedtke | 07.05.2010, 05:59 Uhr

Hier die bösen Menschen, die sich ihrer eigenen Lebensgrundlage berauben - dort die guten Tiere, die sie zur Vernunft bringen, um die Zukunft ihrer Kinder zu retten: So bipolar Kästners „Konferenz der Tiere“ die Welt beschreibt, so multiperspektivisch und multimedial geriet ihre Inszenierung als digitale Premiere am Theater

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden