Ein Artikel der Redaktion

Vor 100 Jahren Als in Osnabrück Maschinengewehre gegen Plünderer eingesetzt wurden

Von Joachim Dierks | 26.06.2020, 20:08 Uhr

Vor 100 Jahren, im Juni 1920, erlebt Osnabrück schwere Unruhen, die sich gegen die katastrophale Lebensmittelversorgung bei krassen Preissteigerungen wenden. Es kommt zu Plünderungen und Konfrontationen mit martialisch auftretenden Ordnungskräften.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche