Ein Artikel der Redaktion

Partyspaß trotz Maske und Abstand? Osnabrücker Clubszene muss nach Corona-Neustart wieder auf die Bremse treten

Von Wolfgang Elbers | 24.07.2021, 10:27 Uhr

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen ist das seit Anfang Juli wieder mögliche Feiern in Clubs jetzt erneut mit Auflagen verbunden. Das stellt die Betreiber vor schwierige Entscheidungen, wie nicht nur Alando, Kleine Freiheit oder Hyde Park zeigen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche