Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Im richtigen Moment zugeschlagen Neue Kita am Limberg: Es geht voran

Von Dietmar Kröger | 22.07.2014, 08:25 Uhr

Einmal mehr nimmt die Stadt viel Geld in die Hand, um eine Vorgabe – diesmal aus der Bundespolitik – zu erfüllen, den Ausbau von Krippen- und Kitaplätzen. Wen wundert es da noch, dass die Kommunen finanziell aus dem letzten Loch pfeifen.

Gleichwohl ist der Ausbau der Kindergartenplätze natürlich eine Pflichtaufgabe, die zu erfüllen ganz oben auf den Prioritätenlisten stehen muss. Die Stadt hat im richtigen Moment zugeschlagen und das Gebäude am Limberg gekauft. Die Eltern in Dodesheide und Sonnenhügel können sich glücklich schätzen, dass sie in Kürze für ihren Nachwuchs Krippen- und Kitaplätze bekommen.

Würde der Bund mehr Mittel bereitstellen, könnten noch mehr Elternwünsche befriedigt werden. Das aber bleibt wohl ein Traum.