Ein Artikel der Redaktion

Wirt in Esens hat die Nase voll Hausverbot für Kinder im Café - gibt es das auch in Osnabrück?

Von Thomas Wübker | 11.08.2022, 12:04 Uhr 1 Leserkommentar

Kinder unerwünscht! In einem Café im ostfriesischen Esens haben Mädchen und Jungen unter zehn Jahren nun Hausverbot bekommen. Es gebe zu viele Eltern, die ihren Nachwuchs einfach unkontrolliert lärmen und herumtoben lassen, hieß es zur Begründung. Wir haben Wirte gefragt: Gibt es solche Probleme auch in Osnabrück?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat