Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

#OShältzusammen Lokale Geschäfte unterstützen: IHK Osnabrück rät in Corona-Krise zum "Heimat shoppen"

Von Frederik Tebbe | 01.04.2020, 11:45 Uhr

Damit nach der Corona-Zeit die Innenstädte der Region intakt bleiben, wirbt die Industrie- und Handelskammer für ihre Initiative "Heimat shoppen". Die Idee: darauf aufmerksam machen, lokale Geschäfte zu unterstützen. Mit dem Kauf von Gutscheinen und Bestellungen zum Beispiel, um derzeitige Ladenschließungen zu kompensieren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden