Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

„Icon Tower“ für das Speicherviertel Im Osnabrücker Hafen soll dieser siebengeschossige Büroturm aus Holz entstehen

Von Rainer Lahmann-Lammert | 22.03.2022, 13:13 Uhr

Sieben Geschosse, 22 Meter hoch und das Ganze aus Holz: Im Speicherviertel der ehemaligen Winkelhausenkaserne soll ein ungewöhnlicher Büroturm entstehen – der „Icon Tower“. Dafür will die Stadt den Bebauungsplan Netter Heide (Nr. 576 ) ändern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden