Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Amtsgericht Osnabrück gibt Tipps Grundsteuerreform: Kostenpflichtige Anträge für Grundbuchauszüge oft nicht nötig

Von Henrike Laing | 16.05.2022, 14:46 Uhr

Da in der Region Osnabrück vermehrt Grundbuchauszüge für Steuerzwecke angefordert werden, weist das Amtsgericht Osnabrück auf eine Möglichkeiten hin, wie die notwendige Informationen auch ohne kostenpflichtigen Antrag gesammelt werden können.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden