Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Kreativität in Corona-Zeiten Henning Bischof zeigt mit Film die veränderte Welt der Osnabrücker Künstler

Von Matthias Liedtke | 05.04.2021, 11:00 Uhr

Wie ergeht es Osnabrücker Künstlern unter den erschwerten Bedingungen der Pandemie? Einer von ihnen, Henning Bischof, hat einen Film darüber gedreht und sich selbst und seine Kollegen befragt – gefördert mit 3000 Euro aus dem Topf des städtischen Kulturmarathons.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden