Ein Artikel der Redaktion

Krimineller denken als Kriminelle 2021 erwirtschafteten Osnabrücker Zöllner 850 Millionen Euro für Staatskasse

Von Christoph Beyer | 05.05.2022, 09:30 Uhr

Drogendelikte, Schwarzarbeit, Steuerhinterziehung – die Aufgaben des Osnabrücker Hauptzollamtes sind vielfältig. Eine positive Bilanz zu den Arbeitsergebnissen für 2021 konnte Amtsleiter Thomas Möller nun bei der Jahrespressekonferenz präsentieren. 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden