Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Ein Jahr nach dem ersten Piks Hans Brüninghaus war Osnabrücks erster Impfling – so geht es ihm heute

Von Arlena Janning | 30.12.2021, 06:55 Uhr

Heute vor einem Jahr stand Hans Brüninghaus schon einmal für kurze Zeit im Rampenlicht: Er war der erste Osnabrücker, der eine Corona-Impfung erhielt. Nun blickt er zurück – und spricht darüber, was die Pandemie für ihn bedeutet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden