Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Vor der Ratsitzung "Gründung der Wohnungsgesellschaft ist ein Erfolg der SPD Osnabrück"

Von Wilfried Hinrichs | 06.07.2020, 20:59 Uhr

Die SPD hat das Pech, zwar viele ihrer Ziele zu erreichen, vom Wähler dafür aber kaum belohnt zu werden. Die SPD Osnabrück steuert dagegen und stellt am Tag vor der Gründung der kommunalen Wohnungsgesellschaft extra heraus: "Die Wohnungsgesellschaft ist typisch sozialdemokratisch."

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden