Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Baustelle setzt den Todesstoß Geht es noch schlimmer? Neuer Frust in der Osnabrücker Johannisstraße

Von Wilfried Hinrichs | 30.11.2021, 12:30 Uhr

Das war's: Vanessa Prokopp gibt auf. Sie schließt ihren Jeans-Laden an der Johannisstraße. Die neuerliche Baustelle und viele enttäuschte Hoffnungen setzen auch anderen Geschäftsleuten in Osnabrücks hässlichster Straße schwer zu. Schafft die Straße noch die Wende?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden