Ein Artikel der Redaktion

Gesamtschule Schinkel mit Theater und Musik Wie Osnabrücker Schüler am 9. November der Pogromnacht gedenken wollen 

Von Matthias Liedtke | 06.11.2022, 18:13 Uhr

Mit einer szenischen Collage, die auf persönlichen Familiengeschichten aus Osnabrück beruht, tragen 30 Schüler aus den Theater- und Orchesterklassen der Gesamtschule Schinkel in diesem Jahr zum Gedenken an die antijüdische Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 bei.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche