Ein Artikel der Redaktion

„Secret Service“ hält Flughafen auf Trab G7-Treffen in Münster: Erste Regierungsflieger am FMO gelandet

Von Jean-Charles Fays | 03.11.2022, 07:25 Uhr | Update am 06.11.202215 Leserkommentare

Beim G7-Treffen blickt die Welt am Donnerstag und Freitag nach Münster. Mittwoch um 20.15 Uhr landete der erste Regierungsflieger – ein Airbus A321 – mit Außenministerin Annalena Baerbock am Flughafen Münster/Osnabrück. Maschinen wie der US-Regierungsjet – eine Boeing 757 – mit Außenminister Antony Blinken folgen. Ausnahmezustand am FMO.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.