Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Rückertschule, Elisabethschule, Montessorischule Osnabrücker Schüler bilden Friedenskette und verkaufen Bilder für Flüchtlinge aus der Ukraine

Von Niclas Kaehlert | 02.04.2022, 07:28 Uhr

Drei Osnabrücker Schulen haben gemeinsam eine Spendenaktion zur Unterstützung von nach Osnabrück geflüchteten Familien aus der Ukraine auf die Beine gestellt. Beteiligt sind die Grundschulen Rückertschule und Elisabethschule sowie die nahegelegene Montessorischule - insgesamt mehr als 500 Schüler. Bei der Vorstellung der Karten bildeten alle Kinder nun eine lange Friedenskette.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden