Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Der Spirit von Osnabrück Christen, Juden, Muslime und Bahai beten für Frieden in der Ukraine

Von Thomas Wübker | 11.03.2022, 12:34 Uhr

An den eindringlichen Friedensgebeten des „Runden Tisches der Religionen“ zum Ukraine-Krieg am Donnerstagabend auf dem Marktplatz in Osnabrück nahmen trotz Frühlingswetters nur 60 Menschen teil. Oberbürgermeisterin Katharina Pötter lobte dabei die Hilfsbereitschaft der Osnabrücker.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden