Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Mit Fotos von "Omi Inge" Flatauer-Nachfahren besuchen Osnabrück – und das Haus in der Herderstraße

Von Corinna Berghahn | 03.10.2019, 08:45 Uhr

Erneut haben Nachfahren der jüdischen Familie Flatauer Osnabrück besucht. Beim Betrachten der von ihnen mitgebrachten alten Fotos lässt sich erahnen, wie wohlhabend und glücklich die Familie damals war. Auch die Zukunft des Hauses Nummer 22 scheint sich abzuzeichnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden