Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

„Nicht alles glauben“ Osnabrücker Jugendliche entlarven bei Ferienpass-Aktion „Fake News“

Von Thomas Wübker | 23.07.2020, 14:06 Uhr

„Fake News“, also gezielt gestreute Falschmeldungen, sind eine Plage unserer Zeit. Aber woran erkannt man sie? Das konnten Osnabrücker Jugendliche am Mittwochabend bei der Ferienpass-Aktion „Journalismus für Fortgeschrittene“ mit dem Team der Internet-Jugendzeitung „Die Feder“ herausfinden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden