Ein Artikel der Redaktion

Fahrräder und mehr Versteigerung von Fundsachen in Osnabrück

15.02.2017, 11:39 Uhr

Das Osnabrücker Fundbüro versteigert am heutigen Mittwoch Fundsachen, die nie abgeholt wurden. Fahrräder, Schmuck und „Wundertüten“ sind bei der Auktion im Angebot.

Das Fundbüro bietet am heutigen Mittwoch (15. Februar) um 14 Uhr Fahrräder und „Wundertüten“ an – 25 Fahrräder, 50 Uhren, Ringe, Broschen, Armbänder und weitere Dinge. Zur Auktion stehen auch „Wundertüten“ mit jeweils einem Sammelsurium von Gegenständen.

Nur Barzahlung

Die Versteigerung ist im Foyer des Stadthauses 1, Natruper-Tor-Wall 2, die Fahrräder können eine halbe Stunde vor der Auktion besichtigt werden. Bezahlung ist nur gegen Bargeld möglich