Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Fahrbahn gesperrt Autofahrer rutscht unter Sattelzug auf der A1 bei Rieste

Von Johannes Zenker | 27.06.2016, 12:16 Uhr

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein Autofahrer auf der Autobahn 1 bei Rieste nach einem Überholvorgang mit einem Sattelzug kollidiert.

Ein 40-jähriger Autofahrer hat nach Angaben der Polizei gegen 1.10 Uhr vier Lkw überholt, die auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs waren. Als er sich nach dem Überholvorgang ebenfalls auf dem rechten Fahrstreifen einsortieren wollte, kollidierte er mit dem zuvorderst fahrenden Sattelzug.

Keine Verletzten

Das Auto rutschte unter den Lkw, die Beifahrerseite wurde stark eingedrückt: Am Auto entstand Totalschaden. Ein Fahrstreifen wurde vorübergehend gesperrt, Personen sind bei dem Unfall nicht verletzt worden.