Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Exklusive Präsentation Rahenbrock-Gruppe eröffnet edles Ford-Haus

Von Lothar Hausfeld | 24.06.2016, 19:36 Uhr

Vor 500 geladenen Gästen hat die Rahenbrock-Gruppe am Donnerstagabend den neuen Ford-Store eröffnet.

Auf 1500 Quadratmetern werden hier zukünftig besonders exklusive Ford-Modelle wie der Sportwagen Mustang oder die Vignale-Palette ausgestellt . Bei hochsommerlichen Temperaturen versprach Geschäftsführer Helmut Barbrock den Gästen den „heißesten Abend des Jahres“ bei amerikanischem Bier und Hamburgern. Am Sonntag feiert der älteste Autohändler Osnabrücks mit einem Tag der offenen Tür die offizielle Eröffnung. Mit dem Ford-Store setzt Rahenbrock die Vorgabe der europäischen Ford-Zentrale um, die bundesweit nur 90 solcher Flaggschiff-Ausstellungshallen vergeben hat. In Nordwestdeutschland ist die Rahenbrock-Gruppe exklusiver Standort eines Ford-Stores.