Ein Artikel der Redaktion

Bei Bombenräumung am Sonntag Warum sich so viele Osnabrücker im Evakuierungszentrum impfen ließen

Von Claudia Sarrazin | 18.10.2021, 20:28 Uhr

Während der Bombenräumung am Sonntag im Osnabrücker Stadtteil Schinkel konnten sich die von der Evakuierung betroffenen Anwohner und alle weitere Interessierten vom mobilen Impfteam der Stadt Osnabrück gegen Covid-19 immunisieren lassen. Ein voller Erfolg: Das Team verzeichnete 150 Impfungen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche